Termine

März 2022

  • 04.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht / öffentliche Hauptprobe
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 05.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht / öffentliche Generalprobe
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 06.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht PREMIERE
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 07.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 08.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 18.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 19.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 20.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 21.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 22.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 23.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 24.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 25.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 26.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 27.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 28.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 29.03.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Juni 2022

  • 01.06.2022 Thelma und Louise PREMIERE
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 02.06.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 03.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 04.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 05.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 06.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 07.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 08.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 11.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 12.06.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 13.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 14.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 15.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 16.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 17.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 18.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 19.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 20.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 21.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 22.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 23.06.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 24.06.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 26.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 27.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 28.06.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 29.06.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 30.06.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

Juli 2022

  • 01.07.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 02.07.2022 Thelma uns Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 05.07.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 06.07.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 07.07.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 08.07.2022 Thelma und Louise
    Theater im Gärtnerviertel, Bamberg

    weitere Informationen zum Stück und Karten demnächst und auf www.tig-bamberg.de

  • 21.07.2022 Barock Me, Gräfin Cosel auf Tour
    Senftenberg

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 22.07.2022 Barock Me, Gräfin Cosel auf Tour
    Senftenberg

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

August 2022

  • 11.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 12.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 13.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 14.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 15.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 16.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 17.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

August 

  • 19.08. – 21.08.2022 Stadtfest Dresden
    Dresden

August 2022

  • 23.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 24.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 25.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 26.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 27.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 28.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 29.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 30.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

  • 31.08.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

September 2022

  • 01.09.2022 Barock Me, Gräfin Cosel
    Boulevardtheater, Dresden

    Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie

    Licht aus und Spot an – für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde?
    Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen?
    Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen!

    Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!

     

    weitere Informationen zum Stück und Tickets unter: www.boulevardtheater.de

September 

  • 05.09. – 09.09.2022 Lesereise mit „Bus 57“
    Niedersachsen

    weitere Informationen zu Lesungsangeboten unter www.loewe-verlag.de

September 2021

  • 08.09.2021 Lesung – Das magische Baumhaus
    Stadtlohn
    Die Abenteuer von Anne und Philipp
    Eines sonnigen Tages taucht ein geheimnisvolles Baumhaus im Wald von Pepper Hill in Pennsylvania auf. Die Geschwister Anne und Philipp finden schnell heraus, dass in diesem Baumhaus Zauberkräfte schlummern, denn sie können damit nicht nur zu allen Orten der Welt reisen, sondern auch kreuz und quer durch die Zeit.

    Das Baumhaus gehört der Zauberin Morgan. Sie war Bibliothekarin am Hofe von Camelot, im sagenhaften Königreich des berühmten Königs Artus. In Morgans Auftrag bestehen Anne und Philipp viele aufregende Abenteuer. Später dann schickt sie der mächtige Zauberer Merlin mit dem Baumhaus auf neue Reisen.

    Erlebe mit Anne und Philipp spannende Abenteuer, entdecke ferne Länder und lerne viele berühmte Persönlichkeiten kennen!

     

    weitere Informationen zur Lesung und der Bücherreihe „Das magische Baumhaus“ unter www.loewe-verlag.de
  • 17.09.2021 Lesung – Das magische Baumhaus
    Sonneberg
    Die Abenteuer von Anne und Philipp
    Eines sonnigen Tages taucht ein geheimnisvolles Baumhaus im Wald von Pepper Hill in Pennsylvania auf. Die Geschwister Anne und Philipp finden schnell heraus, dass in diesem Baumhaus Zauberkräfte schlummern, denn sie können damit nicht nur zu allen Orten der Welt reisen, sondern auch kreuz und quer durch die Zeit.

    Das Baumhaus gehört der Zauberin Morgan. Sie war Bibliothekarin am Hofe von Camelot, im sagenhaften Königreich des berühmten Königs Artus. In Morgans Auftrag bestehen Anne und Philipp viele aufregende Abenteuer. Später dann schickt sie der mächtige Zauberer Merlin mit dem Baumhaus auf neue Reisen.

    Erlebe mit Anne und Philipp spannende Abenteuer, entdecke ferne Länder und lerne viele berühmte Persönlichkeiten kennen!

     

    weitere Informationen zur Lesung und der Bücherreihe „Das magische Baumhaus“ unter www.loewe-verlag.de
  • 20.09.2021 Lesung – Das magische Baumhaus
    Wittstock
    Die Abenteuer von Anne und Philipp
    Eines sonnigen Tages taucht ein geheimnisvolles Baumhaus im Wald von Pepper Hill in Pennsylvania auf. Die Geschwister Anne und Philipp finden schnell heraus, dass in diesem Baumhaus Zauberkräfte schlummern, denn sie können damit nicht nur zu allen Orten der Welt reisen, sondern auch kreuz und quer durch die Zeit.

    Das Baumhaus gehört der Zauberin Morgan. Sie war Bibliothekarin am Hofe von Camelot, im sagenhaften Königreich des berühmten Königs Artus. In Morgans Auftrag bestehen Anne und Philipp viele aufregende Abenteuer. Später dann schickt sie der mächtige Zauberer Merlin mit dem Baumhaus auf neue Reisen.

    Erlebe mit Anne und Philipp spannende Abenteuer, entdecke ferne Länder und lerne viele berühmte Persönlichkeiten kennen!

     

    weitere Informationen zur Lesung und der Bücherreihe „Das magische Baumhaus“ unter www.loewe-verlag.de
  • 28.09.2021 Lesung – Das magische Baumhaus
    Hamburg
    Die Abenteuer von Anne und Philipp
    Eines sonnigen Tages taucht ein geheimnisvolles Baumhaus im Wald von Pepper Hill in Pennsylvania auf. Die Geschwister Anne und Philipp finden schnell heraus, dass in diesem Baumhaus Zauberkräfte schlummern, denn sie können damit nicht nur zu allen Orten der Welt reisen, sondern auch kreuz und quer durch die Zeit.

    Das Baumhaus gehört der Zauberin Morgan. Sie war Bibliothekarin am Hofe von Camelot, im sagenhaften Königreich des berühmten Königs Artus. In Morgans Auftrag bestehen Anne und Philipp viele aufregende Abenteuer. Später dann schickt sie der mächtige Zauberer Merlin mit dem Baumhaus auf neue Reisen.

    Erlebe mit Anne und Philipp spannende Abenteuer, entdecke ferne Länder und lerne viele berühmte Persönlichkeiten kennen!

     

    weitere Informationen zur Lesung und der Bücherreihe „Das magische Baumhaus“ unter www.loewe-verlag.de

September 2022

  • 30.09.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Oktober 2022

  • 01.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 02.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 03.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 04.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 05.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 06.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 07.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 08.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 09.10.2022 Mädelsabend -Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 10.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Oktober 202

  • 11.10. 2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Oktober 2022

  • 13.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 14.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 15.10.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

November 2021

  • 20.11.2021 Ella – First Lady of Song VERLEGT
    Kulturscheune, Baiersdorf
    Ella Fitzgerald gilt als Koryphäe des Jazz und als eine der besten Sängerinnen ihrer Zeit. Für die Einfühlsamkeit und Präzision ihrer Stimme bei der Interpretation von Jazz Balladen und Swinging Tunes wird sie ebenso geliebt vom Publikum, wie gefeiert von Kritikern. 12 Grammys, drei Oktaven Stimmumfang, 200 Plattenaufnahmen und fast fünfzig Jahre aktiv auf der Bühne sprechen da für sich. Ella Fitzgerald erlebte nicht nur die wichtigsten Zeitabschnitte in der Geschichte der Jazzmusik, sie prägte den Scatgesang maßgeblich. Wir begleiten sie auf dieser Reise und schauen auf die Frau hinter der „Stimme des Lichts.“
    „Ich hatte ein paar wundervolle Romanzen und andere Beziehungen, die einfach nicht funktioniert haben. Ich möchte jetzt nicht näher darauf eingehen und Leute damit belästigen, aber ich glaube, dass all die fabelhaften Orte, die ich gesehen habe, all die unglaublichen Dinge, die ich erlebt habe, all die großartigen Menschen, die ich getroffen habe – Das alles wäre Stoff für eine gute Story.“
    Eine Hommage an „Mama Jazz“, ihr Leben, die Zeit, in der sie lebte und ihre Musik.
    Laura Mann – Gesang, Spiel, Text
    Florian Berndt – Gitarre, Spiel

Dezember 2022

  • 12.12.2022 CHRISTMAS JAZZ – Eine musikalische Winterreise
    Marktredwitz
    Für einen beschwingten Abend in der Vorweihnachtszeit nehme man:
    Musikalische Klassiker von Früher und Heute, Melodien der Kindheit und amerikanische Evergreens zu gleichen Teilen, mische sie mit einigen Neuinterpretationen, gebe ein paar handverlesene Leckerbissen der Literatur und köstliche Anekdoten zum Advent dazu und stimme das Ganze fein ab mit einer (un-) gehörigen Portion Jazz. Alles zusammen wird dann mit viel Gesang ausgeschmückt und am Klavier serviert.
    CHRISTMAS JAZZ – Eine vielfältige Collage aus Weihnachtsklassikern und Jazzstandards, angereichert durch heiter-besinnliche Anekdoten, Gedichte und Erzählungen.
    O come all ye Faithful and have yourself a jazzy little Christmas!
    mit Laura Mann (Gesang und Text) und Oliver Lederer (Klavier)
  • 30.12.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 31.12.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht / Doppelvorstellung
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Januar 2023

  • 01.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 06.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Januar 2022

  • 07.01.2022 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

Januar 2023

  • 08.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 09.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 10.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 11.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 12.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 13.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 14.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de

  • 15.01.2023 Mädelsabend – Und es hat Zoom gemacht
    Boulevardtheater, Dresden

    Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits

    Hallo, ich bin Hannah und wenn es der Alltag zulässt oder notwendig macht, gibt es für mich nichts Schöneres als einen Mädelsabend mit meinen liebsten Freundinnen. Meine Stiefmama spricht mit ihren 60 Jahren auch noch von „ihren Mädels“. Der Begriff ist irgendwie alterslos. Und so auch die Mädelsabende, sie begleiten uns unser Leben lang. Glücklicherweise. Denn mit den Mädels, sind wir doch mal ehrlich, feiert es sich am besten und quatscht es sich auch herrlicher über die Freuden des Lebens, die Männer und andere Sorgen.

    Aber jetzt wird erstmal ungehemmt gelästert, gelacht, gesungen und geschwärmt. Stößchen. Oh, es klingelt …

     

    weitere Informationen zum Stück und Karten unter www.boulevardtheater.de